TV-EDU Ep. 214 – Asian Business Studies (Major IBMS) an der Avans University of Applied Sciences

Der englischsprachige Studiengang Asian Business Studies als Spezialrichtung von International Business and Management Studies bietet eine internationale Atmosphäre mit Schwerpunktlegung auf dem asiatischen Wirtschaftsmarkt sowie dem Erlernen der chinesischen Sprache.

Infos zum Studium an der Avans gibt’s auf www.hs-avans.de/

Gerade in der Wirtschaft muss man sich heute immer mehr den Anforderungen eines internationalen Marktes stellen. Und die weltweiten Märkte haben in den letzten Jahren starke Veränderungen erfahren. Der asiatische Markt stellt mittlerweile ein Schwergewicht unter den Märkten dar, mit sehr guten Wachstumszahlen und fast unerschöpflichen Kapazitäten. Was liegt also näher, als Fremdsprachen und das Wissen über asiatische Kulturen schon in ein betriebswirtschaftliches Studium zu integrieren.

Beim Studiengang Asian Business Studies handelt es sich um einen vierjährigen Bachelorstudiengang; als Zulassungsvoraussetzung muss man die Fachhochschulreife vorweisen können. Die Unterrichtssprache ist Englisch; während der gesamten Studiendauer erhält man Unterricht in chinesischer Sprache und Kultur. Nach erfolgreichem Studium erhalten die Absolventen den Grad „Bachelor of Business Administration“.